Kosmetische Eingriffe zur Gesichtsverjüngung.

kosmetische Verfahren zur Gesichtsverjüngung

Heute bieten Kliniken eine Vielzahl kosmetischer Verfahren zur Gesichtsverjüngung an. Jeder von ihnen hat seine eigenen spezifischen Eigenschaften, Vor- und Nachteile.

Experten identifizieren jedoch eine Reihe von Techniken, die bei Patienten als effektiver und beliebter gelten.

Die effektivsten Behandlungen zur Gesichtsverjüngung

Kosmetikerinnen identifizieren mehrere der effektivsten Verfahren zur Gesichtsverjüngung, die als die effektivsten angesehen werden und für verschiedene Alterskategorien entwickelt wurden.

Peelings

Diese Technik entfernt tote Zellen aus der Epidermis und trägt zur Aktivierung von Regenerations- und Verjüngungsprozessen bei. Dadurch wird die Haut geglättet, geglättet, ihre Festigkeit und Elastizität erhöht.

Chemikalie

Der Mechanismus dieses Effekts basiert auf der Bildung einer kontrollierten Verbrennung infolge der Verwendung von natürlicher oder synthetisierter Säure. Dies hilft, die Zellregeneration zu aktivieren, die Produktion von Elastin- und Kollagenfasern zu verbessern, die Durchblutung zu verbessern und das Gewebe mit Sauerstoff anzureichern.

Gleichzeitig werden offene Poren gereinigt und gestrafft, Hautton und Linderung werden ausgeglichen und Falten werden reduziert.

Abhängig von der Schwere der altersbedingten Veränderungen können oberflächliche, mittlere oder tiefe chemische Peelings verwendet werden.

Keratoregulation

Es wird für fettige Haut verschrieben und gilt als oberflächliches Verfahren. Dank der in der Zusammensetzung enthaltenen Komponenten können Sie Probleme wie Pigmentierung, Entzündung, Akneeffekte, vergrößerte Poren, Nachahmung und mittelgroße Falten beseitigen.

Die Basis solcher Peelings sind Hyaluronsäure und Salicylsäure, Vitamin Cocktails, Pflanzenextrakte, natürliche Hormone und zinkhaltige Verbindungen.

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, wird empfohlen, einen vollständigen Kurs mit 7 bis 10 Verfahren zu absolvieren.

Mikrodermabrasion

Geeignete Diamanten werden verwendet, um totes Gewebe zu entfernen. Auf diese Weise können Sie gleichzeitig eine Vakuummassage durchführen. Dadurch wird die Haut gründlich gereinigt und intensive Erneuerungsprozesse aktiviert.

Je nach Hauttyp kann eines der 10 verfügbaren Zubehörteile mit jeweils einer bestimmten Partikelgröße verwendet werden.

Sobald die Haut vollständig verheilt ist, werden Ergebnisse wie Straffung, Linderung der Linderung und Glättung der Falten festgestellt.

Hardwareroutinen

Es handelt sich um kosmetische Manipulationen, die mit speziellen Geräten durchgeführt werden.

Photorejuvenation

Die Haut ist Lichtimpulsen ausgesetzt, die die tiefen Schichten der Dermis durchdringen. Infolgedessen werden natürliche Kollagenproduktionsprozesse ausgelöst, die Anzeichen von altersbedingten Veränderungen in der Zukunft verhindern und stoppen. Falten werden geglättet, der Teint verbessert sich.

Darüber hinaus können Sie durch Photorejuvenation Nachteile wie Akne und ausgeprägtes Kapillarnetzwerk beseitigen.

Biorevitalisierung

Dies ist eine andere Art von Hardware-Verfahren zur Gesichtsverjüngung, das von einem Kosmetiker durchgeführt wird. Zum Festziehen wird Hyaluronsäure verwendet, die durch Injektionen oder Exposition gegenüber speziellen Geräten an die Hautschichten abgegeben wird.

Am beliebtesten sind die minimalinvasiven Methoden: Iontophorese, Magnetophorese, Laser- und Kryotherapie sowie die Verwendung von Sauerstoff.

Ozontherapie

Diese Art der kosmetischen Manipulation versorgt die Dermis mit einer Mischung aus Sauerstoff und Ozon, die durch Injektionen injiziert wird. Infolgedessen kommt es zu einer Verbesserung der Durchblutung, einer Beschleunigung des Stoffwechsels auf zellulärer Ebene und der Produktion von Kollagen und Elastin.

Nach einem solchen Eingriff wird die Muskelstruktur gestärkt, Falten werden geglättet, Elastizität und ein gesunder Hautton kehren zurück.

HF-Höhe

Dieses Verfahren ist nach 25 Jahren zulässig. Das optimale Alter liegt jedoch bei 35 bis 55 Jahren. Problembereiche sind von Radiowellen betroffen, die durch die äußeren Schichten Wärmeenergie an Muskeln und Weichteile abgeben. Beim Erhitzen beginnen sich die Hautschichten zusammenzuziehen, was die Produktion von Kollagenfasern auslöst.

Dank dieser Technik sind die Verbesserung des Hauttonus, das Verschwinden von Mimikfalten und die Konturausrichtung spürbar. Die Hauptvorteile der Methode sind ihre Sicherheit, Schmerzlosigkeit und das Fehlen entzündlicher Prozesse.

Injektionen

Die Injektionstherapie ist auch eine beliebte und wirksame Methode zur kosmetischen Gesichtsverjüngung. Dies kann die Einführung von Wirkstoffen und Vitamin-Cocktails, Botulinumtoxin, Füllstoffen, Stammzellen oder speziellen Fäden in die Hautschichten sein.

Das Ergebnis solcher Manipulationen wird schnell erreicht. Das Verfahren ist im Allgemeinen nicht von starken Schmerzen begleitet. Bei einer niedrigen Schmerzschwelle oder einem empfindlichen Hauttyp kann jedoch eine Anästhesie angewendet werden.

LPG-Massage

Die Haut ist von einem speziellen Gerät betroffen, das Vakuumklemmbewegungen ausführt. In Bezug auf die Technik ähnelt diese Manipulation der manuellen Massage, aber die Wirkung der ersten wird signifikant größer sein.

Entwickelt, um Falten, Flöhe und Doppelkinn zu beseitigen, um den Bereich um die Augen anzuheben und um ein klares Oval des Gesichts wiederherzustellen.

Wenn Sie die unterstützende Therapie nicht vernachlässigen, hält das erzielte Ergebnis sechs Monate an.

Myostimulation

Die Methode basiert auf der Wirkung eines elektrischen Stroms, der die Muskelkontraktion fördert. Dadurch wird die Durchblutung verbessert, Stoffwechselprozesse normalisiert, der Hautton erhöht und Falten entfernt.

Um das maximale Ergebnis zu erzielen, werden 10 bis 15 Verfahren vorgeschrieben. Positive Veränderungen werden sich nach der vierten Sitzung bemerkbar machen.

Myostimulation ist bei Frauen nach 45 Jahren angezeigt. Bestimmten Angaben zufolge kann dies jedoch in einem früheren Alter erfolgen.

Welches der kosmetischen Verjüngungsverfahren besser zu wählen ist, wird nur ein Spezialist Ihnen sagen. Gleichzeitig berücksichtigt er immer die Schwere der mit altersbedingten Veränderungen verbundenen Probleme, das Alter des Patienten, die Eigenschaften des Organismus und das gewünschte Ergebnis. Darüber hinaus sollten Sie bei der Auswahl einer Technik immer die positiven und negativen Aspekte sowie das Vorhandensein von Kontraindikationen und Nebenwirkungen berücksichtigen. Um Komplikationen zu vermeiden, wird empfohlen, sich nur in bewährten Kliniken zu bewerben, in denen erfahrene Kosmetikerinnen arbeiten, und alle Anweisungen in der Zeit nach dem Eingriff zu befolgen.

20.09.2020